Schweizermeisterschaften Geräteturnen in Olten um zwei Jahre verschoben

Zahlreiche grosse Sportanlässe sind wegen dem Covid-19 bereits abgesagt oder verschoben. Nun muss auch der TV Wolfwil die geplanten Schweizermeisterschaften im Mannschaftsgeräteturnen verschieben. Der Anlass war für November dieses Jahres in Olten geplant. Als neues Austragungsdatum ist nun der 12./13.11.2022, ebenfalls in Olten, festgelegt. Die Verschiebung um zwei Jahre fand in Absprache mit den zukünftigen Organisatoren dieses Wettkampfs statt. So war es dem vorgesehenen Organisator des Wettkampfs im nächsten Jahr nicht möglich, seinen Anlass um ein Jahr zu verschieben, da er 2022 bereits zwei andere Grossanlässe organisiert. Deshalb verschiebt der TV Wolfwil seine Durchführung nun um zwei Jahre. Erfreulicherweise haben fast alle OK-Mitglieder für eine Mithilfe der Austragung des Anlasses zwei Jahre später zugesagt. Die Entscheidung für eine Verschiebung fand in Absprache mit dem Schweizerischen Turnverband STV sowie den anderen Organisatoren von Schweizermeisterschaften statt. Es macht wenig Sinn eine Schweizermeisterschaft zu organisieren, wenn die Turnerinnen weder Trainingsmöglichkeiten noch Wettkampferfahrung hatten im laufenden Jahr. So kamen alle gemeinsam zum Schluss, den Wettkampf entsprechend auf die Folgejahre zu verschieben.

www.smmgetu20.ch

 

Patrik Lerch, Fulenbach



HERZLICH WILLKOMMEN ZUM JAHR DER SCHWEIZER MEISTERSCHAFTEN GERÄTETURNEN TURNERINNEN / SIE & ER

Das Jahr 2020 ist für den Turnverein Wolfwil ein historisches Jahr. Zum ersten Mal führen wir nämlich eine Schweizermeisterschaft durch. Als Grossverein mit über 400 Mitgliedern sind wir bekannt und entsprechend breit abgestützt. Unsere Mitglieder sind in den verschiedensten Turnsparten wie Vereinsturnen, Gymnastik, Leichtathletik, Volleyball, Kunst- und Geräteturnen aktiv. Erfahrung mit Grossanlässen haben wir genügend. Das Organisationskomitee hat bereits viele Vorarbeiten in Angriff genommen. Der Anlass wird in der Stadthalle Olten stattfinden, da in Wolfwil leider die Infrastruktur fehlt. Mit den Möglichkeiten die uns die Stadthalle bietet, kann alles im Umkreis von 100m abgewickelt werden. Wettkampfplatz, Festwirtschaft, Unterkünfte und Nebenräume befinden sich alle im selben Gebäude. Dazu kommt, dass Olten sehr zentral gelegen und daher sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie auch dem privaten Fahrzeug gut erreichbar ist.

 

Wir legen uns mächtig ins Zeug, um den Turnerinnen und Turnern im November 2020 eine tolle und unvergessliche Schweizermeisterschaft – vor hoffentlich vollen Tribünen bieten zu können.

Fortsetzung folgt

 

Das OK der SMM 2020



Grusswort des Gemeindepräsidenten Wolfwil

Die Schweizer waren schon immer etwas anders. Das wiederspiegelt sich auch beim Geräteturnen. Während wir hier Kunst- und Geräteriegen unterscheiden, kennt man diese Abstufung international gar nicht.

Aber der Schweizer hat es ja gerne präziser und genauer. Daher wird bei uns im Wettkampf die technische Ausführung der Elemente und eine saubere Haltung stärker gewichtet als der Schwierigkeitsgrad der Übung.

Seit Jahrzehnten unterhält der Turnverein Wolfwil eine Geräte-und Kunstturnriege. Beinahe jeden Abend trainieren junge Mädchen und Buben in Wolfwil und perfektionieren ihre Übungen. Fleiss und Durchhaltewillen bestimmen ihren Erfolg und bei einem Wettkampf, wie den Schweizermeisterschaften sieht man dann das beeindruckende Resultat ihrer monate- und jahrelangen Arbeit.

Man muss bei einem Besuch in der Halle keine Spielregeln kennen, sondern man kann sich als Zuschauer einfach hinsetzen und über die grossartigen Leistungen staunen, die einem bei solch einer Veranstaltung geboten werden.

In vielen Momenten werden die Gesetze der Schwerkraft ausser Kraft gesetzt, das menschliche Auge getäuscht oder emotionale Gefühle durch eine wunderschöne Darbietung mit Musik geweckt.

Genau aus diesen Beweggründen lade ich sie in die Stadthalle Kleinholz in Olten ein, einen Ort, der die besten Voraussetzungen bietet, um diesen faszinierenden Sport live mitzuerleben.

 

Georg Lindemann

Gemeindepräsident Wolfwil 


Veranstaltungsort